Schnelle Reaktion mit REACT

Die Anforderungen
Dampf und Strom für diese Papierfabrik werden von einem Blockheizkraftwerk vor Ort geliefert. Der Kessel wird mit 120 m³ / h Wasser versorgt, das aus einem Bohrloch entnommen und mit einer Ionenaustauschanlage aufbereitet wird. Ein Fehler bei der Abgabe einer Chemikalie führte dazu, dass die Dampferzeugungsanlage vom Netz genommen wurde. Ohne einer mobilen Wasseraufbereitungsanlage würde innerhalb von 24 Stunden dem Kessel das Wasser ausgehen. Im Rahmen des betriebliches
Kontinuitätsmanagement und als registrierter Kunde des ReAct Services wurde der Notfallplan für aufbereitetes Wasser in Anspruch genommen.

Unsere Lösung
Veolia Mobile Water Services reagierte schnell und war mit einem mobilen Umkehrosmoseanlage (MORO) und einem mobilen Ionenaustauscher (MODI) vor Ort. Beide Aggregate wurden als Trailer gelieftert, die mit allen notwendigen Sicherheitsausrüstungen ausgestattet sind (z.B. Heizung und Beleuchtung).

Die Vorteile

  • Fließrate: 120 m³ / h
  • Schnelle Reaktion: Installation in wenigen Stunden.
  • Qualitätsservice: Kontinuierliche Wasserversorgung ohne Unterbrechung der Produktion.